Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Luxation Peronealsehne, OP unumgänglich ?
Aktuelle Zeit: 14.12.17, 08:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08.01.17, 20:41 
Offline
noch neu hier

Registriert: 08.01.17, 20:26
Beiträge: 1
Hallo,

bei mir (m, 50) wurde vor ca. 5 Monaten die Luxation der Peronealsehne am linken Sprunggelenk (nach Umknicken beim Wandern) diagnostiziert. Die konservative Behandlung mit Liegegips usw. brachte leider keine komplette Besserung, die Sehne lässt sich relativ leicht bewegen. ich kann aber beschwerdefrei laufen, radfahren usw. Nur bei Sport oder längeren Läufen ist die Stelle dann ein gereizt und bei Bewgungen auf einem Bein bin ich unsicher und spüre dann auch die Sehne. Daher wird mir nach wie vor zu einer OP geraten. Die Verletzung ist aber immer noch eher selten und ich habe noch niemanden gefunden, der diese OP hinter sich hat und Erfahrungen damit hat. Der Eingriff ist leider auch nicht ganz unkompliziert und eine absolute Erfolgsgarantie gibt es natürlich nicht. Daher wäge ich ab ob ich jetzt zurecht komme gegen das Risiko evtl. nach einer OP noch mehr Schwierigkeiten zu bekommen. Jedoch würde ich auch gerne wieder richtig Sport machen.
Gerne würde ich daher von Betroffenen hören das eine OP sich (nicht) gelohnt hat und zu empfehlen ist und ggf. auch wo (hier im Münsterland scheint die Verletzung selten aufzutreten) ? Oder ob auch alternativ eine Lösung gefunden wurde.
Danke vorab für alle Tipps.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!