Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Suche jungen Arzt/Student zum Schreiben eines Romans Hilfe!
Aktuelle Zeit: 24.10.17, 13:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 22.03.10, 19:33 
Offline
Interessierter

Registriert: 22.03.10, 19:24
Beiträge: 14
Wohnort: Bbg
Das ist jetzt eine total dämliche Frage, aber nun gut ;-).

Ich schreibe gern Geschichten und habe vor einigen Jahren bereits eine 158 Seiten lange Story geschrieben. Natürlich soll alles möglichst wahrheitsgetreu werden. Das auch in der neuen.

Aus diesem Grund suche ich einen jungen Arzt / Studenten/ Assistenzarzt/ Rettungssanitäter etc. welcher mir mit Rat zur Seite stehen würde. Ich weiß, dass die Zeit solcher Personen sehr begrenzt ist, hoffe jedoch, dass sich eventuell jemand findet der mir dabei ein wenig helfen möchte.

Schön wäre aus dem Raum Berlin /Brandenburg um den örtlichen Bezug später herzustellen. Ist natürlich kein Muss.

Ich rechne nicht damit, dass sich jemand meldet, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

Viele Grüße von jemanden der sich ärgert sich gegen das Studium entschieden zu haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.04.10, 20:41 
Offline
Interessierter

Registriert: 22.03.10, 19:24
Beiträge: 14
Wohnort: Bbg
Niemand? Schade, schade, aber leider erwartet :-(.

_________________
It's merely a matter of time!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.08.10, 15:56 
Offline
Interessierter

Registriert: 21.08.10, 14:38
Beiträge: 5
Wohnort: NRW
Das ist natürlich blöd, dass sich niemand gemeldet hat.
Aber wie wäre es mit google? Oder Dokus?
Ich weiß ja nicht, was genau Sie vorhaben, aber zu den meisten Dingen gibt es echt alles im Netz :wink:
Viele Grüße & viel Erfolg

_________________
Wer ein Leben rettet, rettet die ganze Welt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.10, 12:43 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 17.08.05, 17:36
Beiträge: 496
Wohnort: Wiesloch (Baden-Württemberg)
Wie gesagt, die Hoffnung stirbt zu letzt. Lass mich doch mal per PN Wissen um was es genau geht und welche Fragen Du hast. Wohne zwar in BaWü, aber im Internet Zeitalter sollte das kein Problem sein.

Grüße

Uwe

sorry, habe deinen Beitrag eben erst gelesen.

_________________
Gesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie / Rettungsassistent


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.09.10, 17:22 
Offline
Interessierter

Registriert: 22.03.10, 19:24
Beiträge: 14
Wohnort: Bbg
@ Sarah: Ja, aber das selbst Recherchieren kostet eine Menge Zeit. Und ein Profi, hat da gleich eine Antwort ;-) Bin immer sehr eingespannt zeitlich.

@ Uwe: Vielen Dank für das Angebot, das ich sehr gerne annehme!
Ich habe schon jemanden dazu befragt, würde gern aber auch deine Meinung/ Aussage dazu hören!! Ich melde mich!

_________________
It's merely a matter of time!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.10.10, 20:57 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 24.02.05, 18:31
Beiträge: 291
Ich wäre auch gern bereit, Ihnen zu helfen(habe auch schon Erfahrungen im Schreiben von sowohl literarischen als auch wissenschaftlichen Texten)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!