Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Austausch Multifokallinse gegen Monofokallinse
Aktuelle Zeit: 24.01.18, 05:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.06.15, 08:40 
Offline
noch neu hier

Registriert: 02.06.15, 06:46
Beiträge: 1
Vor 5 Monaten wurden mir die Zeiss Lisa AT Trifokallinsen eingesetzt und bin sehr unglücklich.
Alle Nebenwirkungen, die diese Linse bietet, scheine ich gepachtet zu haben......Halos, Tunnelblick und Weichzeichnereffekt in schlecht beleuchteten Räumen, völlig vermindertes Kontrastsehen, Autofahren Nachts überhaupt nicht möglich. Abends muss ich pupillenverengende Tropfen nehmen, da die Umrisse ansonsten völlig verschwimmen und alles einen Heiligenschein bekommt. In keinem Bereich sehe ich scharf, versuchte schon diverse Brillen, aber die optimale Lösung habe ich nicht gefunden und mein Optiker ist auch ratlos. Ich arbeite ganztätig am PC, damit ich lesen kann, muss ich ganz knapp vorm Bildschirm kleben, die Augen brennen und tränen, die Nase läuft ständig und ist verkrustet, tropfe unentwegt Augenpflegetropfen.
Übers WE wird's besser, wenn man auf Lesen und PC verzichtet und am Montag geht es wieder los.
Ich überlege nun ständig, die MIOL gegen Monofokallinsen austauschen zu lassen, da ich meinen Beruf im derzeitigen Zustand nur sehr schwer ausüben kann und die neuronale Adaptation nicht eintritt.
Mein Problem nun ist folgendes: Ich leide unter Anismetropie und mein linkes Auge ist amblyop. Mir wurde geraten, eventuell nur die Linse des rechten Auges zu tauschen. Ich bin sehr verunsichert, da ich bereits 4 Schieloperationen hinter mir habe, mein linkes Auge nun wiederum zu wandern beginnt und ich Angst habe, dass diese Tendenz zunehmen wird, wenn nur das rechte Auge korrigiert wird. Weiters sehe ich bei schlechter Beleuchtung im linken Auge die Linse wie eine Sonnenfinsternis.
Hat jemand Erfahrung mit 2 unterschiedlichen Linsentypen im Auge?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!