Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - wer kann herausfinden ob Zähne mir Probleme machen?
Aktuelle Zeit: 21.10.17, 00:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24.03.15, 11:49 
Offline
DMF-Mitglied

Registriert: 27.12.06, 11:34
Beiträge: 53
Hallo zusammen

ich grübel schon länger und dachte ich frag mal einfach hier nach.

Ich habe soviele Probleme körperlich, überwiegend Schmerzen und Schwindel. Habe schon etliche Untersuchung machen lassen, aber alles gut!

Mein Gedanke fiel jetzt aufgrund eines Artikels den ich gelesen hab, auf meine Zähne.
Habe schon seit knapp 20 Jahren Gold-Inlays und auch zwei Kronen (wurden vor knapp 1Jahr Vollkeramik ersetzt, mit einem Stift in der Wurzel...)

Meine Zähne tuckern auch oft an den Kronen und das Zahnfleisch sieht da jetzt nicht berauschend aus. Aber jetzt keine Entzündung oder so.

Gibt es sowas wie Spezies für Zähne und körperliche Zuordnung die eine Diagnose da stellen können?

Würd mich riesig über eure Nachrichten freuen!

Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.05.15, 18:46 
Offline
Interessierter

Registriert: 01.05.15, 18:39
Beiträge: 6
Also das Problem ist hierbei das, dass wir dich nicht kenne und daher sehe ich das als sehr schwierig an. Also es kann natürlich mit den Zähnen zusammenhängen, aber das ist wirklich schwierig. Hast du vielleicht mal überlegt, das austesten zu lassen?

_________________
Bin begeisterter Fan von Alt.-Medizin - freue mich auf Austausch per PN.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.05.15, 19:44 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 27.12.06, 00:51
Beiträge: 3413
hallo,

ich denke dass dir diese Frage dein Zahnarzt beantworten kann, hast du ihn schonmal gefragt ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.05.15, 08:00 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 10.01.07, 16:48
Beiträge: 4216
Hallo,
ein Kieferorthopäde kann schauen ob eine Fehlstellung (TMJ) vorliegt.

Gruß
Muppet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!