Navigationspfad: Home
medizin-forum.de • Thema anzeigen - Herzachse und Einthoven Ableitung
Aktuelle Zeit: 18.10.17, 16:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Herzachse und Einthoven Ableitung
BeitragVerfasst: 03.01.14, 00:09 
Offline
noch neu hier

Registriert: 19.05.13, 22:13
Beiträge: 3
Hallo zusammen,

hier ist eine Aussage aus einer Altklausur, die falsch ist, aber für mich eigentlich vollkommen richtig und logisch erscheint.
Unzwar lautet die Aussage:

Im Arbeitsmyokard des linken Ventrikels erfolgt die Erregungsausbreitung in der Frontalebene bei einer elektrischen Herzachse von +60 Grad im Wesentlichen parallel zu Ableitung 2 nach Einthoven.


2. Ableitung nach Einthoven ist re. Arm zu li. Fuß und der Vektor zeigt ziemlich genau in zu den +60 Grad im Cabrera Kreis.

Wo stimmt was nicht?

Vielen Dank im Voraus!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.01.14, 18:32 
Offline
Administrator

Registriert: 15.09.04, 09:49
Beiträge: 7270
Wohnort: Bad Nauheim
Im EKG wird nur ein Summenvektor dargestellt. Der Summenvektor entspricht genausowenig der Richtung der Erregungsausbreitung wie eine gemittelte Durchschnittsgeschwindigkeit von 120 km/h von 2 Autos (160 vs. 80 km/h) der realen Geschwindigkeit eines der Autos entspricht.

_________________
Herzlichen Gruss
Ihr Achim Jäckel
www.medizin-forum.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.01.14, 19:31 
Offline
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied

Registriert: 10.01.07, 16:48
Beiträge: 4216
Hallo,
danke - habe selbst nächsten Monat "das Vergnügen".
Manche diese Klasurenfragen sind echt fies, wirken zuerst logisch, aber wegen ein einzigen Wort - falsch... Das 60 Grad bezieht sich auf die Ableitungsvektoren an sich und nicht Erregungsausbreitung, oder habe ich das komplett falsch verstanden (habe mit Lernen dafür noch nicht angefangen :-) ).
Gruß
Muppet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
© Deutsches Medizin Forum 1995-2017. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Hier finden Sie unsere Mediadaten!